Wir unterstützen das Projekt "Radlerrast im Obstgarten"

Was ist das Projekt "Radlerrast im Obstgarten"?

Hierbei handelt es sich um ein Projekt der Schüler der 2. Klasse der Technischen Mittelschule Ried im Unterrichtsfach TUN (Technik und Naturwissenschaft).

Die Schüler haben sich Gedanken gemacht, wie man Ried nicht nur verschönern und den zahlreichen Anwohnern und Besuchern etwas Gutes tut, sondern auch unserer Natur.

Hierbei wollen sie in Aubach 150 m eines neuen Radweges zwischen Ried und Mehrnbach mit Obstbäumen und Sträuchern bepflanzen. So entsteht ein wunderbares Stück Natur und bietet zahlreichen Tieren einen neuen Lebensraum.

gruppenfoto_radlerrast
  • Foto: Nico Schossleitner

Die Schüler haben sich natürlich auch schon Gedanken gemacht, wer sich um die weiterführende Pflege des Obstgarten kümmern wird. Der Stadtgärtner der Gemeinde sorgt dafür, dass der Obstgarten für viele Jahre erhalten bleibt.

Unser Beitrag

moritz_radlerrast
  • Foto: Nico Schossleitner

Aufmerksam auf diese spannende Aktion wurden wir durch Moritz, den Sohn unseres Mitarbeiters Markus Meißner.

Gerne unterstützen wir die 2. Klasse mit einer Spende von einem symbolischen Baum und hoffen, dass auch Sie bereit sind, einen kleinen Beitrag für unsere Gemeinde zu spenden.

Über weitere Unterstützung freut sich die Gruppe auf das Konto:
TMS Ried, IBAN: AT65 3445 0810 0222 6355, Verwendungszweck: Obstgarten

Wir bedanken uns bei der 2.Klasse der Mittelschule 2 für das wunderbare Projekt.

Habt Ihr noch Fragen? Dann zögert nicht uns zu kontaktieren!

Wir stellen Ihnen gerne weitere Informationen zur Verfügung.