EasyBull 2.0 - Funktionen

Die Funktionen im Überblick

^0D754BA1A980811608BF7448F1FEAD2F0DD1A0033DCEF83101^pimgpsh_fullsize_distr

Leistungsumfang

EasyBull 2.0 setzt neue Standards

Schon die Standardversion EasyBull 2.0 umfasst eine Vielzahl zukunftsweisender Funktionen für die optimale Verwaltung und Bearbeitung Ihrer Datenbestände.

^A9954BF92C01613B5B545A6E3917049B9E86C737F02696DDBE^pimgpsh_fullsize_distr

Differenzierung

Klare Orientierung

EasyBull 2.0 bietet eine optimale und verlässliche Unterscheidung zwischen genomisch geprüften Stieren und erbwertgeprüften Stieren (Zuchtwerte, Marktdaten, Bilder-Management).


fotologo

Farbmanagement

Top-Bildqualität ohne Aufwand

Das RGB/CMYK-Farbmanagement bearbeitet alle Bild- und Farbinformationen vollautomatisch und konvertiert sie in Dreifarb-Modus (für das Web) oder Vierfarb-Modus (für Print). Auch der Online-Bildzuschnitt erfolgt automatisch.

sprachbarrieren

Sprachverwaltung

EasyBull 2.0 spricht viele Sprachen

Die Sprachverwaltung kann mit zahlreichen Sprachen operieren, darunter neben Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch auch Russisch und Chinesisch. Dadurch ist nur eine einzige Übersetzung nötig.


module

Bilderbibliothek

Überblick auf einen Blick

Die zentrale Bilderbibliothek ermöglicht das schnelle Finden von Stierfotos aller Art (Stiere, Töchter, Mütter, Nachzuchten, etc.). Auch Videos (YouTube) können bequem hochgeladen bzw. zugeteilt werden.

58_47_sprachinfos

Embryonenverwaltung

Umfassende Information

Die Embryonenverwaltung garantiert einen stets aktuellen und lückenlosen Überblick über Ihre Bestände und liefert auch Informationen über Abstammung und Verfügbarkeit).


rassebull

Rassenmanagement

Passt für jede Rasse

Das integrierte Rassen-Management stellt sicher, dass bei jedem Stier die rassespezifischen Parameter (Zuchtwerte, Marktdaten, etc.) vollautomatisch und ohne manuellen Adaptionsbedarf zur Anwendung kommen.

siesparenaufwand

Zusatzmodule

Individuelle Konfiguration

Je nach Kundenanforderung kann das EasyBull 2.0 individuell vielfältig erweitert werden (Darstellung, Auswertungen, Formate, Schnittstellen, Eingabe zusätzlicher Informationen, Web-Service, etc.)


Bestehende Daten importieren

Schnittstellen

Zuchtdaten direkt übernehmen

Technische Schnittstellen zu den Datenbanken von ZAR und VIT erlauben die direkte und automatische Übernahme aller Zuchtdaten. Zusätzliche Schnittstellen zu Web-Seiten und anderen Systemen lassen sich jederzeit individuell konfigurieren.